MWO 2.0 Anwendung

Nicola Tesla ist der Entdecker der vitalen Schwingungen.

“Wenn du das Universum verstehen willst, dann denke in Kategorien wie Energie, Frequenz und Schwingung” Nicola Tesla

Nicola Tesla hat herausgefunden, dass eine gesunde Zelle eine harmonische Schwingung hat. Kranke Zellen, wie Krebs, schwingen disharmonisch, gestresst. Eine ausgesendete Vibration schwingt zu dir zurück.

Er hat über Schwingungsfelder, die auf dem menschlichen Körper übertragen werden die Selbstheilungskräfte aktiviert. Durch gleichzeitigem trinken von strukturiertem Wasser ( Wasser ist Information und Energiespeicher), wird verschlacktes Wasser heraustransportiert aus dem Körper und frisches Wasser in den Zellen eingespeichert. Denn Toxine schädigen die Organe.

Der MWO stellt dem Körper eine riesige Bandbreite von hochfrequenten, harmonischen Schwingungen zur Verfügung. Die Zellen können sich die benötigten Frequenzen selbst holen, ihre Zellspannung erhöhen.

Die Hochfrequenzen des Oszillators gehen mit den Körperzellen in Rezonanz. So findet eine Harmonisierung der Zellen statt.

Das von Lakhowsky entwickelte Gerät, hatte eine offene Funkstrecke (Funken). Mit neuerster Technik, werden die erzeugten Frequenzen nicht verzerrt und gleichberechtigt abgegeben. Die Frequenzen oszillieren.

Die 5te Symphonie von Beethoven ist eine der heilsamsten Melodien aller Zeiten. Die rechte und linke Gehirnhälfte werden in harmonischen Schwingungen versetzt, durch gleichzeitige Aktivierung. Durch den Audioeingang an dem Multiwellenoszilator kann diese Melodie zusätzlich eingespielt werden.

Die Behandlung erfolgt 50 min. Das Kissen, welches die Antenne enthält, wird auf die geschwächte Stelle gelegt.

Für jede Sitzung werden 60 Euro berechnet. Sitzungen 2mal die Woche sind sinnvoll!

Eine 10er Karte kostet 500 Euro.

Es empfiehlt sich, vorher mit einem Bioscan (60 Euro die Behandlung: mit Ausdruck der Zusammenfassung und Beratung) den Körper auf seine Schwachstellen zu scannen, so dass ganzheitlich behandelt werden kann. Jedes 1/2 Jahr ist dann durch wiederholen des Scans der veränderte innere Zustand des Körpers sichtbar.

Sie können das Gerät in unseren Räumen gegen einer Miete nutzen oder kaufen. Sie werden von uns begleitet und beraten. Eine positive Wirkung des MWO auf den Körper ist wissenschaftlich nicht bewiesen.

Einkaufen nach Kategorie

Neu hereingekommen

Bestseller